Erfahrungsberichte Gesang

Rückmeldung Gesangsunterricht mit Feldenkrais

Feldenkrais und Stimme, das ist eine gelungene Kombination. Ich habe noch nie vorher so positive Veränderungen für meine Stimme in so kurzer Zeit erreichen können. Du hast die Gabe, beim Gebrauch der Stimme aufs Wesentliche zu achten und Defizite in für mich nachvollziehbaren Schritten auszugleichen.

Marianne Lotz

Rückmeldungen “Feldenkrais & Gesang”-Workshops

Den Körper entdecken, unbekannte Spannungen erspüren und – lösen! Was für ein Geschenk! Und dann die Stimme in die Welt schiessen und die Freude der Entspannung geniessen. Ein wahrlich “sonntäglicher” Nachmittag.

Konny Fahl

Ich bin mit einem freieren und besserem Köpergefühl nach Hause gagangen als ich hergekommen bin. Eine tolle Erfahrung!

Uschi Hörnchen

Der Workshop “Feldenkrais & Gesang” bei Pia ist auf jeden Fall zu empfehlen. Selbst unmusikalische Gesangsmuffel können hier viel lernen – der stabile Stand und die befreite Stimme machen’s möglich. Die durch Feldenkrais veränderte Körperwahrnehmung grenzt manchmal schon an ein Wunder.

Rosa Wirtz

Durch dem Workshop konnte eine deutliche Verbesserung der Resonanzfähigkeit und Stimmvibration erreicht werden. Super gute Standfähigkeit und Weite im Brustkorb, sowie im Bereich des Gaumens und der Nebenhöhlen. Die Kombination von Feldenkrais und Singen brachte den Erfolg.

Anonym

Am faszinierendsten ist mir nach dem heutigen Workshop das Gefühl des sicheren und entspannten, zugleich sehr stabilem Standes – der auch Auswirkung auf Stimmqualität und Stimmvolumen hat. Merci.

B. Commer

Nochmal vielen Dank für den schönen, geselligen und lehrsamen Sonntagnachmittag! Die Feldenkrais-Übungen fand ich nicht nur sehr entspannend, total überrascht hat mich auch deren unmittelbare Wirkung auf den Gesang.

Das absolute Highlight und Schlüsselerlebnis hatte ich, als wir mit der ganzen Gruppe nach der letzten Übungsrunde nochmal zusammen gesungen haben: Während meiner doch schon langjährigen Erfahrung im Chorgesang und den vom Chorleiter hin und wieder angebotenen Übungen zur Stimmbildung hab ich noch nie so ein Gefühl von Resonanz erfahren, bei dem man quasi das ganze obere Skelett mitschwingen fühlt und dabei einen Ton produziert, der ganz wie von allein den Raum völlig füllt! Toll!

Auch möcht ich Dir ein Kompliment machen für Deine freundliche, gesellige und kurzweilige Art, den Workshop zu leiten!

Herzliche Grüße, Jürgen Beurskens

Danke für den wunderschönen Nachmittag mit Feldenkrais , Atemübungen, Gesang, sowie Kaffee und leckerem Kuchen. Ich war sehr erstaunt über die Auswirkungen, da ich dies noch nicht kannte. Alles in mir war entspannt, ohne müde zu sein und ich konnte mich in meinen Körper so lebendig spüren wie schon lange nicht mehr. Dabei war ich im Brustraum ganz weit und ich konnte ganz leicht atmen, was noch immer anhält.
Was noch ganz toll ist: Ich wußte nicht das ich auch noch singen kann, wenn auch das Halten der Töne noch zu wünschen übrigläßt, jedoch mit ein wenig Übung und jemandem der an einen glaubt, da bin ich ganz optimistisch, kann das auch noch werden

Nochmals danke und dir alles Liebe, Agnes

Die Übungen befreien den ganzen Körper und somit die Stimme. Der klang der Stimme wird weicher und voluminöser. Der ganze Körper klingt und schwingt! Blockaden lösen sich. Super!

Ute, Erzieherin

Es war wirklich sehr schön, ich habe mich sehr wohl gefühlt. Du hast das auch wirklich toll rübergebracht und ich konnte mich seit längerem nochmal bestätigen und gut fühlen mit meiner Stimme. Du musst wissen dass ich längere Zeit Gesangsunterricht bekommen habe, von einer tollen, authentischen Sängerin, und ich auch schon einige Soli gesungen habe, alleine und auch mit Chorbegleitung. Diesen Schritt habe ich vor ein paar Jahren gewagt und sofort gewusst das es das ist, was ich schon immer machen wollte. Aber seit Monaten fühle ich mich nicht wohl mit mir und meiner Stimme, weil ich weiß wo ich gesanglich hinkomme, das aber nicht abrufen kann wie ich möchte. Ich glaube in Verbindung mit Feldenkrais kann ich dort wieder hingelangen, ohne mich zu sehr unter Druck zu setzten. Dadurch dass ich seit längerem Yoga praktiziere weiß ich, dass man mit bestimmten Übungen ein tolles und stabiles Körpergefühl bekommen kann und dass das sehr wichtig ist für das Innere Gleichgewicht. Feldenkrais empfinde ich fast noch intensiver in der positiven Wirkung, zumal die Bewegungen viel kleiner und geringer sind. Man erwartet nicht ein solches Ergebnis, ein solches intensives körperliches Wohlbefinden.

Heike