Hüftbeuger dehnen (durch Kompression)

KW07 2022 – Feldenkrais-Lektion online: Hüftbeuger dehnen und “Hamstrings” (Schinkenstränge) verlängern ist gut für den unteren Rücken.

Wir sitzen viel zu viel und bekommen dadurch dauerhaft verkürzte Hüftbeuger, was wiederum die Muskeln im unteren Rücken verkürzt. Um die Hüftbeuger zu dehnen und verlängern, ziehen wir unser Knie zur Brust und bewegen es dann immer weiter nach außen, während wir mit Hilfe unseres Atems und unserer Bauchmuskeln den Beckenboden weiten und dehnen. Um die Muskeln an der Körperrückseite zu längen, strecken wir das Bein mit der Ferse nach oben zur Decke und spüren, wie sich die Muskeln an der Rückseite des Oberschenkels, die “Hamstrings”, dehnen. Am Ende der Lektion liegt der gesamte Körper flach auf dem Boden, auch der untere Rücken: Hüftbeuger und Hamstrings verlängern.mp3

Deine Unterstützung ist mir wirklich wichtig – Danke!

Der Aufbau und die Pflege von Hunderten von Feldenkrais-Lektionen erfordert jährlich Hunderte von Stunden Arbeit – ein Werk der Liebe. ❤️

Spende einmalig oder monatlich, damit ich Dir weiterhin interessante neue Lektionen zu Deinem Wohlbefinden anbieten kann.

Deine Unterstützung ist mir wirklich wichtig – Danke!

Der Aufbau und die Pflege von Hunderten von Feldenkrais-Lektionen erfordert jährlich Hunderte von Stunden Arbeit – ein Werk der Liebe. ❤️

Spende einmalig oder monatlich, damit ich Dir weiterhin interessante neue Lektionen zu Deinem Wohlbefinden anbieten kann.

Der Aufbau und die Pflege von Hunderten von Feldenkrais-Lektionen erfordert jährlich Hunderte von Stunden Arbeit – ein Werk der Liebe.

Deine Unterstützung ist mir wirklich wichtig – Danke!

Spende einmalig oder monatlich, damit ich Dir weiterhin interessante neue Lektionen zu Deinem Wohlbefinden anbieten kann.

Alternative Schnellübungen auf YouTube: Lengthening the hamstrings – three brief routines (mit Alfons, English)