Telefon

(+49) 0177-5351408

E-Mail

mail@feldenkrais-fridhill.de

Showing: 1 - 6 of 6 RESULTS
Feldenkraisstunden

Atmen in allen Richtungen

KW09 – 2021 – ONLINE-UNTERRICHT: “Atmen in allen Richtungen”: Eine ruhige Stunde um den Atmungsprozess zu verfolgen: wie einzelnen Rippen, das Bauchfell, die Muskulatur sich in allen Richtungen weiten, wenn wir bewusst darauf achten. Die Atemwippe in verschiedenen Positionen wird mit unterschiedlichen Bewegungen verbunden: Atmen in allen Richtungen.mp3

Feldenkraisstunden

Paradoxes Atmen

KW08 – 2020: “(AM 2) Paradoxical breathing” oder “Paradoxes Atmen”. Wie viele Muskeln beim tiefen Einatmen aktiviert/bewegt werden, zeigt dieses Video: https://youtu.be/O3nLJgRO-d8. In verschiedenen Positionen benutzen wir die Atmung, um den Brustkorb zu weiten und suchen dabei eine Verbindung zum Beckenboden. Paradoxes Atmen.mp3

Feldenkraisstunden

Rolling to sit

KW45 – 2019: “Aus der Flexion in die Extension – Rolling to sit”. Eine tolle Variation der Stunde, in der wir aus der Rückenlage über Rollen und Stützen auf den Ellenbogen ins Sitzen kommen. Das hat etwas Tänzerisches, Elegantes – viel Spaß: Flexion-Extension_Rolling-to-sit.mp3

Feldenkraisstunden

Den Atem anhalten

KW13- 2019: “Stopping the breath” oder “Den Atem anhalten”. Normalerweise achten wir immer darauf, dass die Atmung weiterläuft, wenn wir uns in der Feldenkrais-Stunde bewegen. Diesmal entdecken wir, ob wir eher dazu neigen, die Einatmung oder die Ausatmung anzuhalten. Eine sehr entspannende Stunde, fanden viele: Den Atem anhalten.mp3

Feldenkraisstunden

In der Seitlage auf den Ellenbogen stützen

KW24- 2018: “AY332 – With the hand leaning on the knee” ist ein super-doofer Titel für diese Stunde, denn man lehntsich nie mit der Hand auf das Knie. Wir beginnen und enden die Stunde in der bekannten Yoga-Position “Der Hund”. Anschließend verbessern wir die Organisation des Schultergürtels mit der “Römerposition”: so wie die Römer damals, …